Ga naar content

Der Küchenchef: Francis Scheyvaerts

Francis Scheyvaerts hat 1979 an der Hotelschule ‚Ter Groene Poorte‘ sein Studium abgeschlossen. Nachher hat er während eines Jahres Jura studiert. Seine gastronomische Karriere hat sofort auf höchster Ebene angefangen. 1980 hat er in ‚Cheval Blanc‘, in der Nähe von Reims (Frankreich) gearbeitet. 1981 ist er nach dem 2-Sterne-Restaurant ‚Moëlan-sur-Mer‘ in Bretagne umgezogen. Seinen Wehrdienst hat er 1982 mit der Ausbildung von militärischen Köchen abgeleistet. Seine Wanderungen haben ihn in eine englische Kette und das Hilton (1983 und 1984) geführt. Schließlich hat er noch im prominenten Brüsseler Restaurant ‚Comme Chez Soi‘ unter Pierre Wynants gearbeitet.

Sein eigenes Hotel-Restaurant Hippocampus hat er Oktober 1987 geöffnet. Zunächst in Noorderwijk, später in Mol.

Francis Scheyvaerts ist Mitglied des Prestigevereins ‚Meesterkoks van België‘ (Belgische Masterchefs). Eine Gruppe von jungen, ehrgeizigen Köchen, die durch eine interne Qualitätsauswahl zu den Spitzenköchen der europäischen Gastronomie gehören. Francis ist auch Ehrenmitglied des Vereins ‚Jeunes Restaurateurs Europe‘. Zusammen wollen sie eine erneute europäische Küche kreieren. Ihre Parole lautet: ‚Talent und Passion‘, zwei Schlüsselwörter, die die Qualität und der Charakter aller Mitglieder illustrieren und sie insgesamt zu einem festen gefügten Bündnis zusammenschließen.

Besuchen Sie bitte die Webseite der JRE und www.meesterkoks.be  

Golf Golf hotel Hotel

NederlandsEnglischFrançaisDeutsch

Charme Boutique
Hotel - Restaurant
Hippocampus

Sint Jozefslaan 79
2400 Mol-Wezel (België)

T. +32 14 81 08 08
F. +32 14 81 45 90
E. chef@hippocampus.be

Het restaurant
à la carte is open op

Dinsdagavond vanaf 19.00
Woensdagmiddag 12.00 – 15.00
Woensdagavond vanaf 19.00
Donderdagmiddag 12.00-15.00
Donderdagavond vanaf 19.00
Vrijdagmiddag 12.00 -15.00
Vrijdagavond vanaf 19.00
Zaterdagavond vanaf 19.00
Zondagmiddag vanaf 12.00